Kunst

„Madonna, Manta, Mauerfall“, so lautete der Titel der Ausstellung, die den Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse des WPKs Kunst einen Einblick in die 1980er Jahre gewährte. Die Tagesfahrt in das Schloss Oldenburg versprach eine vielseitige und interessante Auseinandersetzung mit diesem Jahrzehnt. Neben einer Führung durch die vielen Ausstellungstücke, nahm die Gruppe ebenfalls an einem Workshop teil. Hier ging es besonders modisch zu. Die Schülerinnen und Schüler haben am Ende des Tages einen kreativen und intensiven Eindruck in die 80er erhalten.

 

Am 19.10.2018 fand für die 10Rc ein Projekttag im Fach Kunst statt. Die Klasse durfte im Rahmen eines Kunstwettbewerbs der Firma AstraDirect Schließfächer umgestalten. Nach einer intensiven Phase der Ideenfindung einigten sich die Schülerinnen und Schüler auf eine Umsetzung im Graffiti-Stil. Mit Vorlagen, Maleranzügen und Sprühdosen bewaffnet, machte sich die Klasse mit vollem Eifer ans Werk. Ein paar Stunden für Feinarbeiten waren zwar noch nötig, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Alles in allem eine großartige Umsetzung der 10Rc, die sich während des Projekts sehr motiviert und ausdauernd gezeigt hat.

 

 

Schreibe einen Kommentar