Wir sind die Alpenrobben!

Am Freitag, 12.11.2021 haben wir uns und unser Projekt der Öffentlichkeit präsentiert und dazu viele Ehrengäste wie zum Beispiel Hans–Hermann Lohfeld (stellvertretender Landrat), Helfried Goetz (Bürgermeister von Friedeburg), Rolf Claußen (Bürgermeister von Wittmund) und Peter Südbeck (Nationalparkleiter niedersächsisches Wattenmeer), aber auch unsere Familien und Lehrkräfte eingeladenen. Aber nicht nur hier in Friedeburg, sondern auch in Österreich haben die Alpenrobben zum großen Kick–Off geladen. Auch dort waren der Nationalpark Hohe Tauern sowie Ehrengäste aus der Politik und Familienangehörige anwesend und lauschten den Kindermoderatoren beider Länder in einer Liveschaltung per Videokonferenz. In Österreich berichteten die Kronen Zeitung, Osttirol–online und auch das Bundesland Kärnten auf ihren Onlinepräsenzen über das Projekt. Bei uns in Ostfriesland lassen sich Beiträge über die Alpenrobben bei Radio Jade, NDR1 Niedersachsen und im Anzeiger für Harlingerland finden. Auch unsere tolle Homepage www.alpenrobben.com ging am Freitag online. Wir freuen uns, dass unsere Reise durch und hoffentlich auch in die beiden Nationalparks jetzt ganz offiziell gestartet ist.

Die Berichterstattung des „Anzeiger für Harlingerland – Ostfriesisches Tageblatt“ vom 16.11.2021 sowie der Nordwest Sonntagszeitung vom 21.11.2021 können hier eingesehen werden genau wie einige Eindrücke der Feier.

https://www.schule-altes-amt-friedeburg.de/wp-content/uploads/2021/11/AH-2021-11-16-Alpenrobben-Auftaktveranstaltung.pdf

https://www.schule-altes-amt-friedeburg.de/wp-content/uploads/2021/11/NWS-2021-11-21-Alpenrobben.pdf