World Cleanup Day

Mit einer Durchsage und einer Infowand informierte die Klasse 5a über den World Cleanup Day und ermunterte alle, in ihrer Wohnumgebung die Umwelt von Müll zu befreien.

Am World Cleanup Day (immer der dritte Samstag im  September) nehmen weltweit Menschen an Müllsammelaktionen teil. Die Schülerinnen und Schüler der 5a wussten schon sehr viel darüber, wie schädlich Plastikabfälle für die Tierwelt sind, weil sie hunderte von Jahren in der Umwelt verweilen und häufig irgendwann im Meer landen. Auch hatten viele schon Erfahrung mit Müllsammelprojekten.